Richtfeuer Bondön

Home  |  Westküste  |  Südküste  |  Kalmarsund  |  Gotland  |  Vänern  |  Vättern  |  Ostküste  |  Bottenviken  |  Themen

 

Typ: Richtfeuer Oberfeuer Bondön
Internationale Nr. C5790.5 + C5790.51
Schwedische Nr. 048700 + 048701
NGA-Nummer: 11544 + 11548
Position: 65°13'17"N - 21°40'42"E
Kennung: Iso W 4s
Richtfeuerlinie: 46°
Feuerhöhe: UF: 18 m,  OF: 25 m
Tragweite: weiß 7 sm
Inbetriebnahme: 1966
Foto: August 2022
Unter- und Oberfeuer der Richtfeuerlinie stehen an der Nordwestküste der Landzunge Bondön im Abstand von 725 m. Sie bilden das Gegenfeuer zur Richtfeuerlinie Hamviken.
Anfangs hatten die Gittermaste weiße Dreiecke mit schwarzem Rand als Tagesmarke. Heute sind sie mit modernen IALA-Toppzeichen (orange-rote Tafeln mit gelbem Strich) bestückt.
Das synchronisierte Gleichtaktfeuer ist nur in der Richtfeuerlinie zu sehen. Das Feuer brennt in der Zeit vom 10. Juli bis 1. Juni.

 

Leuchtfeuer-Datenbank

Sitemap

Impressum