Richtfeuer Bondöfjärden

Home  |  Westküste  |  Südküste  |  Kalmarsund  |  Gotland  |  Vänern  |  Vättern  |  Ostküste  |  Bottenviken  |  Themen

 

Typ: Unterfeuer

Unterfeuer Bondöfjärden

Internationale Nr. C5790.6
Schwedische Nr. 048800
NGA-Nummer: 11552
Position: 65°14'26,4"N - 21°34'11,8"E
Kennung: Iso W 3s
Richtfeuerlinie:: 320°
Feuerhöhe: 8 m
Tragweite: weiß 9 sm
Inbetriebnahme: 1966
Foto: August 2022
Das Unterfeuer Bondöfjärden steht am Ufer von Sandängesstranden. An einem vierbeinigen Stahlgestell ist eine große, orangefarbige Tafel montiert. In der Mitte der Tagesmarke befindet sich ein gelber, senkrechter Strich. Das weiße Richtfeuer führt die Schiffe vom Bottnischen Meerbusen durch den Bondöfjärden nach Piteå.
Typ: Oberfeuer Oberfeuer Bondöfjärden
Internationale Nr. C5790.61
Schwedische Nr. 048801
NGA-Nummer: 11556
Position: 65°14'50,4"N - 21°33'23,9"E
Kennung: Iso W 3s
Feuerhöhe: 18 m
Tragweite: weiß 9 sm
Foto: August 2022
Das Oberfeuer steht 967 m nordwestlich vom Unterfeuer in einem Waldgebiet. Es ist von der Straße aus nicht zu sehen. Die beiden Gleichtaktfeuer sind synchronisiert.
Die Richtfeuerlinie ist vom 10. Juli bis zum 1. Juni in Betrieb.

Im Naturschutzgebiet Bondöfjärden gibt es einladende Sandstrände und viele Geröllfelder, die nach der Eiszeit heute immer noch um fast einen Zentimeter pro Jahr steigen.

Unterfeuer Bondöfjärden mit Dreieckstagesmarke
Unterfeuer Bondöfjärden im Juni 2014 mit Dreieck-Toppzeichen.

 

Leuchtfeuer-Datenbank

Sitemap

Impressum