Leuchtturm Ulebergshamn

Home  |  Westküste  |  Südküste  |  Kalmarsund  |  Gotland  |  Vänern  |  Vättern  |  Ostküste  |  Bottenviken  |  Themen

 

Typ: Leitfeuer

Leuchtturm Ulebergshamn

Internationale Nr. C0344.2
Position: 58°27'11"N - 11°17'44"E
Kennung: F W
Sektor: W 23°-203°, der Rest ist dunkel
Bauwerkshöhe: 3,50 m
Feuerhöhe: 5,00 m
Tragweite: Weiß 1 sm
Betriebszeit: Juli 2011 -
Foto: August 2013

Das weiße, achteckige Laternenhaus steht auf einem schwarzen Betonsockel, am äußeren Ende des Wellenbrechers in Ulebergshamn.
Der Leuchtturm stand ursprünglich seit dem Jahre 1936 auf Skålholmen bei Väderöarna und wurde im Jahr 2011 an den heutigen Standort, an den Einlauf zum Sportboothafen in Ulebergshamn versetzt.

Der Leuchtturm wurde zwar vom Seefahrtsamt genehmigt, wird aber vom Verein "Syföreningen Ljus" betrieben. Auf einem Granitblock sind die Koordinaten des Leuchtfeuers eingraviert.

 

Leuchtfeuer-Datenbank

Sitemap

Impressum