Leuchtturm Stora Känsö

Home  |  Westküste  |  Südküste  |  Kalmarsund  |  Gotland  |  Vänern  |  Vättern  |  Ostküste  |  Bottenviken  |  Themen

 

Typ: Leitfeuer

Leuchtturm Stora Känsö

Internationale Nr. C0619
Schwedische Nr. SV-756700
NGA-Nummer: 1056
Position: 57°37'30"N - 11°44'42"E
Kennung: Iso WRG 3s
Sektoren: G 275°-281°, R -295°, W -24,5°,
G -104°
, W - 107°, R-136,5°
Feuerhöhe: 11 m
Optik: Gürtellinse
Tragweite: Weiß 5 sm, Rot 4 sm, Grün 3 sm
Foto: Juli 2017

Die runde, weiße Laterne mit rotem Kegeldach steht auf einem Felsvorsprung auf der Südwestseite der Insel Stora Känsö. Das Feuer wird mit einer wartungsarmen Solaranlage betrieben. Das Sektorenfeuer markiert das Fahrwasser zwischen den Inseln Stora Känsö und Vargö.

Die ca. 60 Hektar große Insel Stora Känsö ist miltärisches Schutzgebiet und Ausbildungsplatz für Älvsborgs Küstenartillerie und Amphibienregement. Deshalb darf die Insel Stora Känsö von zivilen Personen nicht ohne Erlaubnis betreten werden.

 

Leuchtfeuer-Datenbank

Sitemap

Impressum