Leuchtturm Brandnäsbrotten

Home  |  Westküste  |  Südküste  |  Kalmarsund  |  Gotland  |  Vänern  |  Vättern  |  Ostküste  |  Bottenviken  |  Themen

 

Typ: Leitfeuer

Leuchtturm Brandnäsbrotten

Internationale Nr. C0572 ex.
Schwed. Nr. SV-7654
NGA-Nummer: 1084 
Position: 57°39'07"N - 11°44'19"E
Kennung: Fl(2) WRG 6s
Sektoren: W 22°-331°, R -2°, G-22°
Feuerhöhe: 7 m
Betriebszeit: 1954 - November 2004
Foto: September 2013
Der Leuchtturm Brandnäsbrotten befindet sich im Böttöleden, auf der Südseite des Göteborger Südkanals, ca. 400 m nördlich von Galterö. Auf einem viereckigen Betonfundament ist ein grüner runder Betonunterbau, auf dem eine weiße Laterne montiert war.
Die Laterne wurde im Juli 2006 abgebaut. Der grüne Laternenunterbau wird seitdem bei Dunkelheit allseitig angestrahlt.

 

Leuchtfeuer-Datenbank

Sitemap

Impressum