Leuchtturm Snuggen

Home  |  Westküste  |  Südküste  |  Kalmarsund  |  Gotland  |  Vänern  |  Vättern  |  Ostküste  |  Bottenviken  |  Themen

 

Schwedische Nr. SV-9528 Leuchtturm Snuggen
Internationale Nr. C6797.7
ARLHS-Nummer: SWE-359
Position: 58°43'25"N - 13°50'51"E
Kennung: Oc W 5 s
Bauwerkshöhe: 16 m
Feuerhöhe: 24 m
Tragweite: weiß 9 sm
Betriebszeit: 1904 -
Richtfeuerlinie:

74°

Foto: August 2009

Der Leuchtturm ist vom Typ Heidenstam, eine sechseckige Fachwerkkonstruktion mit einem weißen Laternenhaus. Das Feuer, das den Seefahrern Generationen lang den Weg nach Mariestad wies, ist renovierungsbedürftig. Zu dem Oberfeuer Snuggen övre gehört das 750 m entfernte Unterfeuer Nolhagen am Ostrand der Stadt. Die Richtfeuerlinie weist den aus Norden kommenden Schiffen den Weg durch die Fahrrinne nach Mariestad.

Ein Modell des Leuchtturms steht am Kreisverkehr, an der südlichen Einfahrt nach Mariestad, wo sich der Göteborgsvägen und der Marieforsleden kreuzen - das Zeichen für Mariestad als Seefahrerstadt.

Wegbeschreibung:

Von Gamla Stan an der Ostseite des Hafens von Mariestad ca. 2,5 km den Strandvägen in nordöstlicher Richtung fahren. Der Leuchtturm steht neben den Gleisen.

 

Leuchtfeuer-Datenbank

Sitemap

Impressum