Leuchtfeuer Klubbudden

Home  |  Westküste  |  Südküste  |  Kalmarsund  |  Gotland  |  Vänern  |  Vättern  |  Ostküste  |  Bottenviken  |  Themen

 

Typ: Warnfeuer

Leuchtfeuer Klubbudden

Internationale Nr. C6951.7 ex.
Schwedische Nr. SV-497000
Position: 58°32'38"N - 14°58'23"E
Kennung: VQ W,  5 x Aero F R
Feuerhöhe: 27 m
Tragweite: Weiß 8 sm
Betriebszeit: seit 1942

Foto:

Juni 2017, A. Köhler

Klubbudden ist eine Landzunge vier Kilometer westlich von Motala. Auf einem Gebäude im Wasser ist ein weißes Blitzfeuer montiert. Die Warnleuchte, die sich in unmittelbarer Nähe eines Schießplatzes befindet, leuchtet 30 Minuten vor Beginn der Schießübung und während des gesamten Trainings. Zusätzlich sind rote Festfeuer für die Schifffahrt und die Luftfahrt installiert.

Weitere Warnfeuer am Vättern gibt es in Kråk, Nytorp, Enebågsudde, Hammarsudde, Hammarnäset und Karlsborg-Fästningen.

 

Leuchtfeuer-Datenbank

Sitemap

Impressum