Leuchtturm Gunnarsholmen

Home  |  Westküste  |  Südküste  |  Kalmarsund  |  Gotland  |  Vänern  |  Vättern  |  Ostküste  |  Bottenviken  |  Themen

 

Typ: Leit- und Richtfeuer

Leuchtturm Gunnarsholmen

Schwedische Nr. SV-9378
Internationale Nr. C0415.351
ARLHS-Nummer: SWE-164
Position: 58°50'54"N - 13°12'00"E
Kennung: Q WR
Sektoren: W 314°-224°, R schwach -274°
Richtfeuerlinie: 68°
Bauwerkshöhe: 9 m
Feuerhöhe: 12 m
Optik:  
Tragweite: weiß 4 sm, rot 1 sm
Betriebszeit: 1852 -

Der weiße Turm mit dem Laternenhaus ist in das Gebäude integriert. Der Leuchtturm steht auf einer kleinen Insel südwestlich von Värmlandsnäs, ca. 5 km nordwestlich vom Leuchtturm Stångudden. Das Feuer leitet die Schiffe durch das Fahrwasser 'Aspholmsleden'.

Außer dem Leitfeuer ist 'Gunnarsholmen övre' auch Oberfeuer in der Richtfeuerlinie Gunnarsholmen. Das Unterfeuer (C0415.35) mit der Kennung: Iso 4 s steht 120 m nordöstlich vom Oberfeuer entfernt. 

Leuchtturm Gunnarsholmen

 

Leuchtfeuer-Datenbank

Sitemap

Impressum