Leuchtturm Fogden

Home  |  Westküste  |  Südküste  |  Kalmarsund  |  Gotland  |  Vänern  |  Vättern  |  Ostküste  |  Bottenviken  |  Themen

 

Typ: Leitfeuer

Leuchtturm Fogden

Schwedische Nr. SV-9280
Internationale Nr. C0415.22
ARLHS-Nummer: SWE-140
Position: 59°01'52"N - 12°44'16"E
Kennung: FI WRG 5 s
Bauwerkshöhe: 8 m
Feuerhöhe: 22 m
Optik: Gürtellinse
Tragweite: Weiß 13 sm, Rot 10 sm, Grün 9 sm
Sektoren: G 226°-280°, W -297°, R -327,5°,
G -337,5°, W -344°, R -13°,
G -158°, W -177°, R -226°
Betriebszeit: 1935 -
Eigentümer: Sjöfartsverket

Foto:

August 2011

Der weiße, achteckige, pyramidenförmige Holzturm mit rotem Band, Laterne und Gallerie steht auf einer kleinen Insel, an der Westseite der Einfahrt nach Åmål. Es ist bereits das vierte Leuchtfeuer, das auf der Insel errichtet wurde. Den ersten Turm baute man bereits 1851. Der zweite Leuchtturm (1869) hatte eine Laterne auf der Spitze. Der dritte Leuchtturm (1908) hatte eine Laterne auf dem Dach eines Hauses.

 

Leuchtfeuer-Datenbank

Sitemap

Impressum