Leitfeuer auf dem Wellenbrecher in Malmö

Home  |  Westküste  |  Südküste  |  Kalmarsund  |  Gotland  |  Vänern  |  Vättern  |  Ostküste  |  Bottenviken  |  Themen

 

Typ: Sektorenfeuer MA 7

Leitfeuer Malmö Wellenbrecher

Internationale Nr. C2364
NGA-Nummer: 5380
Position: 55°37'17"N - 12°59'05"E
Kennung: Oc WRG 3s
Sektoren: G 147°-174°, W -226,3°, R -244,7°,
G -294,2°, W -299,8°, R -9°
Feuerhöhe: 7 m
Tragweite: weiß 7 sm, rot 6 sm, grün 4 sm
Foto: Juni 2013

Der vierschenklige Gittermast steht am südlichen Wellenbrecher des Außenhafens (Yttre hamn) von Malmö. Der weiße Molenkopf mit grünem Rand wird mit Flutlichtstrahlern angestrahlt.
Seit 2001 ist der Hafen von Malmö und der Hafen in Kopenhagen im Besitz von CMP, Copenhagen Malmö Port-AB. Die Einfuhr von Autos ist ein wichtiger Teil des Hafensumsatz. Zum Beispiel liefert Toyota seine Fahrzeuge über den Hafen in Malmö nach Skandinavien.

 

Leuchtfeuer-Datenbank

Sitemap

Impressum