Hafenfeuer Malmö Turbinhamnen

Home  |  Westküste  |  Südküste  |  Kalmarsund  |  Gotland  |  Vänern  |  Vättern  |  Ostküste  |  Bottenviken  |  Themen

 

Typ: Sektorenfeuer

Malmö Turbinhamnen

Internationale Nr. C2357
NGA-Nummer: 5432
Position: 55°36'37"N - 12°58'20"E
Kennung: Oc WRG 4s
Sektoren: Grün 3°-113°
Weiß 113°-122°
Rot 122°-175°
Feuerhöhe: 6 m
Tragweite: weiß 5 sm, rot 4 sm, grün 3 sm
Foto: Juni 2013
Der runde, konische Turm "Turbinhamnen Norra" steht an der Nordseite der Einfahrt zum Turbinhamnen. Die untere Hälfte des Turms ist schwarz, die obere Hälfte weiß. Das Sektorenfeuer markiert die Zufahrt zum Hafen.
Typ: Molenfeuer Malmö Turbinhamnen
Internationale Nr. C2357.2
NGA-Nummer: 5433
Position: 55°36'36"N - 12°58'19"E
Kennung: F G
Feuerhöhe: 3 m
Foto: Juni 2013
Das Edelstahlrohr mit der grünen Laterne befindet sich am Kopf der Südmole (Turbinhamnen Södra). Südlich des Hafens ist ein langer Sandstrand mit Liegewiesen.
Turbinhamnen ist ein kleiner Sportboothafen südlich der großen Industriehäfen von Malmö. Hier mündet der Fluss Parkkanalen, der über den Kunkspark zum Außenhafen Yttre hamn führt.

 

Leuchtfeuer-Datenbank

Sitemap

Impressum