Leuchtturm Laboratorieholmen

Home  |  Westküste  |  Südküste  |  Kalmarsund  |  Gotland  |  Vänern  |  Vättern  |  Ostküste  |  Bottenviken  |  Themen

 

Typ: Sektorenfeuer

Leuchtturm Laboratorieholmen

Internationale Nr. C7462
NGA-Nummer: 7588
ARLHS: SWE-228
Position: 56°09'41"N - 15°36'02"E
Kennung: Iso WRG 4 s
Sektoren: G 125°-147°, R -160°, G -240°,
W -247,5°, R -260°, G -281°,
W -283°, R -313°, G -326°,
W -338°, R -350°
Bauwerkshöhe: 11 m
Feuerhöhe: 12 m
Tragweite: weiß 9 sm, rot 7 sm, grün 6 sm
Betriebszeit: 1911 -
Foto: Juni 2012
Der Leuchtturm Laboratorieholmen steht auf der Nordostseite der Insel Stumholmen, direkt neben dem Marienemuseum. Ein erstes Feuer gab es hier bereits seit 1892.

 

Leuchtfeuer-Datenbank

Sitemap

Impressum