Richtfeuer Barsebäckshamn

Home  |  Westküste  |  Südküste  |  Kalmarsund  |  Gotland  |  Vänern  |  Vättern  |  Ostküste  |  Bottenviken  |  Themen

 

Typ: Unter- und Sektorenfeuer

Unterfeuer Barsebäckshamn

Internationale Nr. C2338
Position: 55°45'30"N - 12°54'12"E
Kennung: Iso  RG 4s
Richtfeuerlinie: 88°
Sektoren: G 31,5°-70°, R 70°-31,5°
Feuerhöhe: 5,30 m
Tragweite: Rot 6 sm, Grün 5 sm
Foto: Juni 2013
Der aus Natursteinen gemauerte Turm steht am Kopf der Nordmole in Barsebäckshamn. Es gab bereits im Jahr 1881 hier ein erstes Hafenfeuer. Im Jahr 1900 verstzte man das Feuerhaus nach Limhamn und es wurde ein neues gusseisernes Feuer aufgestellt. Dieses hatte man zuerst mit Gas betrieben und 1939 elektrifiziert. Das heutige Feuer 3. Ordnung stammt aus dem Jahr 1960. Der Turm wird angestrahlt.
Typ: Oberfeuer Oberfeuer Barsebäckshamn
Internationale Nr. C2338.1
Position: 55°45'30"N - 12°54'30"E
Kennung: FR
Richtfeuerlinie: 88°
Feuerhöhe: 10 m
Tragweite: 4 sm
Foto: Juni 2012
Das Oberfeuer steht 250 m östlich vom Unterfeuer entfernt. Die Richtfeuerlinie markiert die Zufahrt zum Hafen von Barsebäck. Das Feuer ist nur in der Richtfeuerlinie zu sehen.

 

Leuchtfeuer-Datenbank

Sitemap

Impressum