Leuchtfeuer Norrtäljerännan

Home  |  Westküste  |  Südküste  |  Kalmarsund  |  Gotland  |  Vänern  |  Vättern  |  Ostküste  |  Bottenviken  |  Themen

 

Bezeichnung: Norrtäljerännan Nr. 1

Norrtäljerännan Nr. 1

Internationale Nr. C6379.3
NGA-Nr. 10104
Position: 59°45'28"N - 18°43'26"E
Kennung: F G
Feuerhöhe: 3 m
Tragweite: 3 sm
Foto: August 2016

An einem dreibeinigen, grün gestrichenen Holzdalben sind zwei um 45 Grad versetzte Radarreflektoren montiert, die ebenfalls grün lackiert sind. Darüber befindet sich eine grüne Laterne.

Bezeichnung: Norrtäljerännan Nr. 2

Norrtäljerännan Nr. 2

Internationale Nr. C6379.4
NGA-Nr. 10108
Position: 59°45'26"N - 18°43'26"E
Kennung: F R
Feuerhöhe: 3 m
Tragweite: 4 sm
Foto: August 2016

An einem dreibeinigen, rot gestrichenen Holzdalben sind zwei um 45 Grad versetzte Radarreflektoren montiert, die ebenfalls rot lackiert sind. Darüber befindet sich eine rote Laterne.

Norrtäljerännan Nr. 1 und Nr. 2 stehen ca. 55 m auseinander und bilden zusammen ein Torfeuer für die Einfahrt in die Norrtäljerinne. Die Richtfeuerlinie Norrtälje verläuft genau zwischen den beiden Leuchtbaken.

Bezeichnung: Norrtäljerännan Nr. 3

Norrtäljerännan Nr. 3

Internationale Nr. C6379.41
NGA-Nr. 10112
Position: 59°45'24"N - 18°43'10"E
Kennung: F R
Feuerhöhe: 3 m
Tragweite: 4 sm
Foto: August 2016

Diese rote Leuchtbake steht an der Backbordseite der Einfahrt in den Innenhafen von Norrtälje.

An einem dreibeinigen, rot gestrichenen Holzdalben sind zwei um 45 Grad versetzte Radarreflektoren montiert, die ebenfalls rot lackiert sind. Darüber befindet sich eine rote Laterne. Alle drei Leuchtbaken werden durch ein Unterwasserkabel mit Strom versorgt.

 

Leuchtfeuer-Datenbank

Sitemap

Impressum