Molenfeuer an der Marina Lindö

Home  |  Westküste  |  Südküste  |  Kalmarsund  |  Gotland  |  Vänern  |  Vättern  |  Ostküste  |  Bottenviken  |  Themen

 

Typ: Molenfeuer Nord

Lindö Hafen Nord

Internationale Nr. C6904.8
Position: 58°36'43"N - 16°15'41"E
Kennung: Fl G 3s
Optik: LED-Leuchte
Feuerhöhe: 4 m
Bauwerkshöhe: 2 m
Tragweite: grün 4 sm
Foto: August 2015

Die weiße Hütte mit grünem Band steht auf einem gemauerten Natursteinsockel am Kopf der Nordmole. Das Feuer brennt vom 1. März bis zum 10. Dezember.

Die Marina Lindö ist ein Sportboothafen und liegt an der Bucht Bråviken, etwa fünf Kilometer nordöstlich von Norrköping, in der Nähe vom Auslauf des Lindökanals.

Typ: Molenfeuer Süd

Lindö Hafen Süd

Internationale Nr. C6904.9
Position: 58°36'41"N - 16°15'40"E
Kennung: Fl R 3s
Optik: LED-Leuchte
Feuerhöhe: 4 m
Bauwerkshöhe: 2 m
Tragweite: rot 4 sm
Foto: August 2015

Die weiße Hütte mit rotem Band steht am Kopf der Südmole, auf einem gemauerten Natursteinsockel.

Die Marina wird von der Gemeinde Norrköping geführt und verfügt über 35 Liegeplätze.

 

Leuchtfeuer-Datenbank

Sitemap

Impressum