Leuchtturm Kungshamn

Home  |  Westküste  |  Südküste  |  Kalmarsund  |  Gotland  |  Vänern  |  Vättern  |  Ostküste  |  Bottenviken  |  Themen

 

Typ: Warnfeuer

Leuchtturm Kungshamn

Internationale Nr. C6549
NGA-Nr. 9528
Position: 59°20'05"N - 18°12'33"E
Kennung: Fl(2) W 6s
Sektoren: G 45°-58,5°, W -61,9°, R -76,2°,
G -90,8°, W -97,9°, R -205,3°,
G -219°, W -227,5°, R -255°
Feuerhöhe: 6 m
Tragweite: weiß 6 sm, rot 4 sm, grün 3 sm
Foto: August 2016

Der achteckige Leuchtturm Kungshamn steht am Hauptfahrwasser in Stockholm, südwestlich der Einfahrt in den Skurusund. Kleinere Schiffe kommen durch den Skurusund und weiteren Kanälen von der Stockholmer Hauptfahrrinne, Lilla Värta, in die Ostsee.

Nördlich der Mündung des Skurusundes in Richtung Halvkakssundet liegen die Inseln Sveriges holme und Danmarks holme. Über den Skurusund führt die Landstraße 222 auf der Skurubron. Entlang der Meerenge sind oft steile Klippen, auf denen Sommerhäuser stehen. Auf der Westseite liegt Skuru und auf der Ostseite Talludden, Lilla Björknäs und Björknäs schönes Sommerhaus aus dem 18. Jahrhundert mit schönen Holzverzierungen. Im Süden mündet der Skurusund in den Lännerstasundet und Duvnäsviken.

 

Leuchtfeuer-Datenbank

Sitemap

Impressum