Richtfeuerlinie Arkö - Kälebo

Home  |  Westküste  |  Südküste  |  Kalmarsund  |  Gotland  |  Vänern  |  Vättern  |  Ostküste  |  Bottenviken  |  Themen

 

Typ: Oberfeuer

Leuchtfeuer Kälebo

Internationale Nr. C6868.1
NGA-Nr. 8532
Position: 58°28'43"N - 16°56'29"E
Kennung: Iso W 4s
Richtfeuerlinie: 292°
Feuerhöhe: 27 m
Tragweite: weiß 14 sm
Foto: August 2015

Auf einer weißen Betonhütte ist ein dreischenkliger Stahlgittermast montiert, an dem eine rote Tafel mit gelbem Strich befestigt ist. In der Mitte der Tafel befindet sich ein weißer Strahler.

Das dazugehörige Unterfeuer, ein weißes Laternenhaus mit einem Sektorenfeuer, steht 1650 m südöstlich vom Oberfeuer, auf der Insel Östra Kopparholmen. Hinter dem Laternenhaus steht ein Stahlgittermast mit der gleichen rot-gelben Tafel wie am Oberfeuer. Die Richtfeuerlinie Arkö-Kälebo kennzeichnet die südliche Zufahrt zum Arkösund.

 

Leuchtfeuer-Datenbank

Sitemap

Impressum