Leuchtfeuer Idö

Home  |  Westküste  |  Südküste  |  Kalmarsund  |  Gotland  |  Vänern  |  Vättern  |  Ostküste  |  Bottenviken  |  Themen

 

Typ: Sektorenfeuer

Leuchtfeuer Idö

Internationale Nr. C7086
NGA-Nr. 8228
Position: 57°42'52"N - 16°45'28"E
Kennung: Fl(2) WRG 6s
Sektoren: R 359,8°-6,1°, G -180,3°,
W 182,6°, R -188,7°, G -210,7°
Feuerhöhe: 7 m
Tragweite: weiß 8 sm, rot 6 sm, grün 4 sm
Foto: August 2015

Der Gittermast mit weißer Tafel und grünem Band steht auf der Nordwestseite der Insel Idö, östlich des Fahrwassers durch den Idösund. Hier gab es bereits seit 1884 ein erstes Feuer. Im Süden von Idö gibt es eine Anlegestelle für die Fähre von Västervik und ein im Sommer viel besuchtes Schäengarten-Restaurant. Über eine Brücke kommt man auf die südlich gelegene Insel Norra Bockholmen.

 

Leuchtfeuer-Datenbank

Sitemap

Impressum