Leuchtfeuer Gastholmsgrund

Home  |  Westküste  |  Südküste  |  Kalmarsund  |  Gotland  |  Vänern  |  Vättern  |  Ostküste  |  Bottenviken  |  Themen

 

Typ: Warnfeuer

Leuchtfeuer Gastholmsgrund

Internationale Nr. C6496
NGA-Nr. 9380
Position: 59°19'06"N - 18°48'36"E
Kennung: Q G
Feuerhöhe: 7 m
Tragweite: 3 sm
Foto: August 2016

Auf einer weißen Stahlsäule mit grünem Band und weißen Radarreflektoren ist ein grünes Blitzfeuer installiert. Das Leuchtfeuer warnt vor der Schäre Gastholmsgrund im Kanholmsfjärden. Auf der kleinen Schäre steht ein Pavillon, das der Kungliga Svenska Segelsällskapet (KSSS) gehört.

Der Kanholmsfjärden ist einer der größten Fjorde im Stockholmer Schärengarten und verläuft zwischen Vindö und Skarpö im Westen, Harö im Osten und Runmarö im Süden. Am Fjord teilt sich das Fahrwasser von Stockholm in die beiden großen Fahrrinnen Sandhamnsleden und Landsortsleden.

 

Leuchtfeuer-Datenbank

Sitemap

Impressum