Richtfeuer Flatvarp

Home  |  Westküste  |  Südküste  |  Kalmarsund  |  Gotland  |  Vänern  |  Vättern  |  Ostküste  |  Bottenviken  |  Themen

 

Typ: Unterfeuer

Unterfeuer Flatvarp

Internationale Nr. C7042
Position: 57°59'17"N - 16°48'22"E
Kennung: F G
Richtfeuerlinie: 159°
Optik: Signalscheinwerfer
Feuerhöhe: 7 m
Tragweite: grün 4 sm
Foto: August 2015

Der Rohrmast mit weiß-roter Tagmarke in Form eines mit der Spitze nach oben stehenden Dreiecks steht auf einem vierkantigen, nach oben sich verjüngenden Betonfuß. An der Spitze ist ein grün leuchtender Strahler montiert.

Flatvarp ist ein kleines Fischerdorf im östlichen Teil der Insel Stora Askö, in der Kommune Västervik.

Typ: Oberfeuer

Oberfeuer Flatvarp

Internationale Nr. C7042.1
Position: 57°59'14"N - 16°48'24"E
Kennung: F G
Richtfeuerlinie: 159°
Optik: Signalscheinwerfer
Feuerhöhe: 11 m
Tragweite: grün 4 sm
Foto: August 2015

Das Oberfeuer steht 110 m südöstlich vom Unterfeuer. Die Richtfeuerlinie kennzeichnet das Fahrwasser in den Fischereihafen Flatvarp.

Der Fischereihafen Flatvarp hat einen ca. 100 m langen Kai aus, der im Sommer auch als Gasthafen dient. Ein Platz ist für das Seenotrettungsboot Elsa Golje von Loftahammar reserviert. Im Winter wohnen in Flatvarp nur zwei Fischerfamilien. Seit Sommer 2006 starten hier auch Bootstouren durch die Schären.

 

Leuchtfeuer-Datenbank

Sitemap

Impressum