Leuchtfeuer Eknöudde

Home  |  Westküste  |  Südküste  |  Kalmarsund  |  Gotland  |  Vänern  |  Vättern  |  Ostküste  |  Bottenviken  |  Themen

 

Typ: Sektorenfeuer

Leuchtfeuer Eknöudde

Internationale Nr. C6376.4
NGA-Nr. 10076
Position: 59°46'30"N - 18°58'54"E
Kennung: Fl(2) WRG 6s
Sektoren: G 259°-279°, W -281°, R -1°,
G 1°-97°, W -100°, R -109°
Feuerhöhe: 7 m
Tragweite: weiß 5 sm, rot 4 sm, grün 3 sm
Foto: August 2016

An einem weißen Laternenmast mit grünem Fuß sind je Fahrtrichtung zwei offene Sektorenscheiben angebracht. Daneben steht ein grünweißer Schaltkasten, in dem die Batterie und die Ladeelektronik untergebracht sind.

Das Sektorenfeuer Eknöudde steht auf der Südseite der Insel Eknö. Zwei weiße Leitsektoren des Leuchtfeuers Eknöudde markieren das Fahrwasser in dem Fjord 'Norrtäljeviken' zwischen dem Festland und der Insel Eknö. Am Ende des Fjords, der auch als Norrtäljeleden bezeichnet wird, befindet sich die Stadt Norrtälje.

 

Leuchtfeuer-Datenbank

Sitemap

Impressum