Leuchtturm Krongrundet

Home  |  Westküste  |  Südküste  |  Kalmarsund  |  Gotland  |  Vänern  |  Vättern  |  Ostküste  |  Bottenviken  |  Themen

 

Internationale Nr. C7352 Leuchtturm Krongrundet im Kalmarsund
ARLHS-Nummer: SWE-432
Position: 56°41'23"N - 16°24'16"E
Kennung: Oc (2) WRG 8s
Bauwerkshöhe: 11 m
Feuerhöhe: 10 m
Optik: Gürtellinse
Tragweite: weiß 15 sm, rot 12 sm, grün 10 sm
Sektoren: W 22,5°-31°, R -59,1°, G -104,4°,
W -184,9°, R -215,4°, G -222,5°,
W -226,8°, R -283,4°, G -22,5°
Betriebszeit: 1940 -
Eigentümer: Sjöfartsverket
Foto: Juni 2013

Der Leuchtturm ist weiß mit einem grünen horizontalen Band zwischen den Gallerien und einem horizontalen schwarzen Band am Boden. Der Stahlturm ist 800 m nördlich der Öresundbrücke im Kalmarsund auf einem konischen Senkkasten montiert. Vom 1. November bis 31. März brennt das Feuer 24 Stunden am Tag.
Der mittlere Teil des Kalmarsundes ist mit kleinen Felsen und Schären übersät. Der Strom im Sund kann in südlicher und nördlicher Richtung sehr kräftig sein. Normal sind 2-3 Knoten, im Extremfall bis zu 5-6 Knoten.

 

Leuchtfeuer-Datenbank

Sitemap

Impressum