Leuchtfeuer Böda

Home  |  Westküste  |  Südküste  |  Kalmarsund  |  Gotland  |  Vänern  |  Vättern  |  Ostküste  |  Bottenviken  |  Themen

 

Typ: Unterfeuer

Unterfeuer Böda

Internationale Nr. C7263
Position: 57°14'24"N - 17°04'36"E
Kennung: F R
Richtfeuerlinie: 298°
Optik: Signalscheinwerfer
Feuerhöhe: 6 m
Tragweite: 7 sm
Eigentümer: Sjöfartsverket
Foto: Juli 2010

Der Holzpfahl mit dem weißen, schwarz umrandeten Δ als Tagesmarke und rotem Scheinwerfer steht auf der Südmole des Hafens von Böda, auf Nord-Öland.

Typ: Oberfeuer

Oberfeuer Böda

Internationale Nr. C7463.1
Position: 57°14'26"N - 17°04'26"E
Kennung: F R
Optik: Signalscheinwerfer
Feuerhöhe: 10 m
Tragweite: 7 sm
Eigentümer: Sjöfartsverket
Foto: Juli 2010

Der Holzpfahl mit dem weißen, schwarz umrandeten als Tagesmarke und rotem Scheinwerfer steht auf einer Wiese, 200 m vom Unterfeuer entfernt. Das Richtfeuer führt durch das betonnte Fahrwasser bis zur Leitfeuerlinie kurz vor dem Hafen.

Typ: Leitfeuer

Leitfeuer Böda

Int. Nummer: C7264
Position: 57°14'27"N - 17°04'44"E
Kennung: F WRG
Sektoren: G 230°-312°, W -319°, R -340°
Optik: Seelaterne
Bauwerkshöhe: 3 m
Feuerhöhe: 4 m
Tragweite: Weiß 6 sm, Rot 4 sm, Grün 3 sm
Foto: Juli 2010

Der verzinkte Stahlrohrmast mit dem weißen, schwarz umrandeten Dreieck und offener Optik steht am Kopf der Südmole, an der Nordspitze der schwedischen Ostseeinsel Öland. Das Leitfeuer führt die Schiffe durch das betonnte Fahrwasser in den Fischereihafen.

 

Leuchtfeuer-Datenbank

Sitemap

Impressum