Leuchtfeuer Norra Näsgrund

Home  |  Westküste  |  Südküste  |  Kalmarsund  |  Gotland  |  Vänern  |  Vättern  |  Ostküste  |  Bottenviken  |  Themen

 

Typ: Leitfeuer

Norra Näsgrund

Internationale Nr. C5817.4
NGA-Nummer: 11420
Position: 64°40'32"N - 21°17'10"E
Kennung: F R
Feuerhöhe: 4 m
Tragweite: 6 sm
Foto: Juni 2014

Das Leuchtfeuer Norra Näsgrund befindet sich im Lotsenhafen auf dem Molenkopf. Die rote Laterne ist auf einem runden Stahlrohrmast montiert.

Im Lotsenhafen von Skellefteå (Skellefteå lotsstation) sind zwei Lotsenboote stationiert. Die Lotsen sind zuständig für die Schiffe von und zu den Häfen Munksund, Haraholmen, Skelleftehamn und Rönnskärsverken. Im Hafen von Skelleftehamn besteht Lotsenpflicht für Schiffe mit einer Länge von mehr als 160 Metern bzw. mehr als 28 Metern Breite. Die Lotsen gehen beim Leuchtturm Gåsören an bzw. von Bord der Schiffe.

Vor dem Hafen von Skellefteå gibt es für Handelschiffe zwei Ankerplätze, die Reede Armbågen und Skelleftebukten.

 

Leuchtfeuer-Datenbank

Sitemap

Impressum